Alles über :

Stylishe Pantoletten von Havaianas sind wichtige Urlaubsbegleiter

Früher gab es sie ausschliesslich aus Gummi und sie wurden maximal am Rand des Schwimmbeckens getragen: die Badelatschen. Und man kann nicht behaupten, dass sie irgendetwas mit Mode zu gehabt hätten. Sie waren praktisch, aber hässlich. Heute sind die Zehentrenner aus edlem Leder, aufwendig verziert und heissen Pantoletten von Havaianas. Wobei auch die Zehentrenner aus Kunststoff nicht ausgestorben sind, denn tatsächlich sind sie am Strand oder im Hallenbad ganz sinnvoll. Aber kein Vergleich zu den ehemals öden Teilen. Heute sind sie bunt gemustert und sehen auch zu Shorts ziemlich cool aus. Ausgehfein sind die Pantoletten von Havaianas in Gold mit Keilabsatz. Dazu ein kurzes schwarzes Kleid, garniert mit üppigem Schmuck, Strohhut und grosser Sonnenbrille, und fertig ist der Look mit Strandfeeling. Auch zu Hosen aller Art passen die pfiffigen Pantoletten von Havaianas, die sich der Mode problemlos anpassen können. Dass diese Zehentrenner jeden Trend schadlos überstehen, hängt natürlich damit zusammen, dass es im Sommer oder im Urlaub keine bessere Fussbekleidung gibt. Die Pantoletten von Havaianas sind komfortabel und sorgen für ein besonderes Trageerlebnis. Ausserdem sind die luftigen Pantoletten von Havaianas die idealen Ferienbegleiter. Sie finden noch in der kleinsten Ecke des Koffers Platz.

;
172.25.71.224 43383.4137037037 656 PRODUCTION